Unser Dorf soll schöner werden

tagesordnungDie jüngste Einwohner-versammlung in Schwarzenbek bestand aus einem Podium aus einem stellvertretenden Bürger-vorsteher, der die Versammlung leitete, sowie der Bürger-meisterin und vier ihrer Untergebenen. Des weiteren waren anwesend 3 Personen der Presse, 5 Stadtverordnete bzw. Mitglieder der Fraktionen in der Stadtverordnung und ca. ein Dutzend EinwohnerInnen. Eingeladen wurde – wo immer diese Einladung sich auch verborgen hatte – zum 08.09.2016, 19 Uhr, auf der Homepage des Rathauses stand 18:30 Uhr. Es gab eine Tagesordnung, wie sie fragwürdiger und langweiliger kaum sein kann. Da dann auch noch ein schöner Spätsommerabend an einem Freitag (!) drangegeben werden sollte, war der Zuspruch sogar überraschend groß zu nennen.

Mehr von diesem Beitrag lesen