Fiat Pecuniam! – Teil 4

Von Rupert Talia

Teil 4: Wenn sich keiner mehr verschuldet, steht die Geldwelt still

Im Casino der Finanzwirtschaft zirkuliert derweil das übrige erschaffene Geld nutzlos um sich selbst. Es macht einige Teilnehmer noch reicher, dafür andere gleichzeitig im selben Grad ärmer. Für uns Habenichtse ist das von außen betrachtet schlicht ein ödes Nullsummenspiel, völlig uninteressant und sinnlos, für Banken aber immer noch ertragreich. Darum wollen sie das Casino ebenfalls unbedingt behalten, denn es macht sie vom real angerichteten Schaden relativ unabhängig.

Mehr von diesem Beitrag lesen