Signalfarbe

Ein-ro-ter-Bau-trotz-Pla-nungs-stau

Ein rotes Haus ist entstanden! Einfach so und ohne, dass man das großartig mitbekommen hätte. Da hat jemand Haus und Grund verkauft, ein anderer hat Geld in die Hand genommen und seinen Betrieben einen weiteren hinzugefügt. Aber was hätten wir uns alles anhören können!

Zwischen wirklichem Wollen und gewolltem Wirken zieht es mich halb, halb sink ich hin. Was darf man wollen, wenn man vor allem gewählt werden will?

Fragen Sie meine Fraktionsvorsitzende!

Hören Sie, das werden wir ganz transparent behandeln, sobald die Akten in 50 Jahren freigegeben werden. Nicht öffentlich, versteht sich.

Hat man mir schon gesagt, was ich will?

Rot angestrichen kann jeder sein. Deren Übernachtungspreise zeigen doch aber eindeutig eine Geringschätzung der hauswirtschaftlichen Tätigkeit. Ohne mich! Und das heißt natürlich ohne uns!

11,90 die Nacht? Und was kostet die Stunde? Nein, nein, ohne Innenstadt-Gesamtkonzept, also faktisch nie, sollten wir die Idee erst einmal parken. Apropos Parken, da kommt mir eine Idee…

Vielleicht ist ja mein Kollege dafür? Ich werde mich erst einmal enthalten, bis die Entscheidung gefallen ist.

Ich bin dafür. Es sei denn, es wäre später opportun, dagegen gewesen zu sein.  Rot, grün, gelb, was zählt, ist die Farbe. Und davon verstehe ich als Chamäleon etwas.

(Alle Zitate frei erfunden. Was dachten Sie denn?)

Gott sei Dank lief die Nummer hier privat ab. Kaum etwas ist schlimmer, als wenn Politiker über Sinn und Unsinn von Geschäftsideen und darüber mutmaßen, was benötigt wird und was in die Landschaft passt. Lasst doch bitte die Unternehmer entscheiden, wofür sie ins Risiko gehen wollen! Es gibt genügend Instanzen, die über Erfolgsaussichten und Ausgestaltung wachen.

In vorliegendem Fall könnte die Verwaltung den Erfolg in sinnvoller Weise positiv beeinflussen: Sobald unsere neuen Freunde aus dem ebenfalls rot angestrichenen China sich wieder als Übernachtungsgäste ankündigen, hätten wir jetzt eine günstige Unterbringungsmöglichkeit.

Haus mit Signalfarbe - und auch Signalcharakter?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: